• Sie befinden sich hier:

Sauna im espada Freizeitbad wegen Wasserschaden geschlossen

Bild

(vom 22.08.2018)

Während der Revisionsarbeiten im espada Freizeitbad ist in der Sauna ein Wasserschaden entdeckt worden. 

Ein defektes Rohr wurde ausgetauscht. Nach fachgerechter Reparatur wurde im Anschluss mit einer Wasserschadensanierung begonnen. Verteilt auf den gesamten Saunabereich stehen Trocknungsgeräte. Die Trocknungsdauer richtet sich nach dem individuellen Durchfeuchtungsgrad der betroffenen Bereiche. Aus diesem Grund kann die Sauna erst wieder nach fachlicher Freigabe geöffnet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die Schwimmhalle des espada Freizeitbades und das espadino sind davon nicht betroffen. Dort kann ab Dienstag, den 28. August, wie gewohnt der Bade- und Schwimmspaß starten. Wir freuen uns auf Sie.

 

zurück